Der TuS Erndtebrück gibt weitere Personalien zu seiner zweiten Mannschaft für die Saison 2020/21 bekannt.


Nachdem bereits über Timm Schniegeler als Cheftrainer sowie Sven Engelke als spielenden Co-Trainer berichtet wurde, freuen wir uns, nun auch Mehmedalija Covic als weiteren spielenden Co-Trainer präsentieren zu dürfen.
Der Ex-Profi und jetzige Innenverteidiger der ersten Mannschaft, der kürzlich auch seine B-Elite-Lizenz absolvieren konnte, komplettiert damit das Trainer-Trio und soll auf dem Feld neben Sven Engelke für die notwendige Stabilität sorgen.
Mit dem derzeitigen Athletik-Trainer unserer Ersten und A-Jugend, Alexander Bülow, gewinnen wir neben Frederic Radenbach einen weiteren Torhüter. Alex steht derzeit noch beim SV Germania Salchendorf im Kasten.
Mit Burak Yildiz rückt ein talentierter Spieler aus dem Oberliga-Kader in unser Bezirksliga-Team, um über permanente Spielpraxis wieder in der ersten Mannschaft anzugreifen. Er ist sowohl offensiv als auch defensiv auf den Außenbahnen einsetzbar und damit eine große Bereicherung für unsere Zweite.
Aus der dritten Mannschaft wagt Philipp Bald den Schritt in eine höhere Spielklasse. Unser junges Eigengewächs ist im offensiven und defensiven Mittelfeld beheimatet.
Als erste Neuzugänge außerhalb des Pulverwalds dürfen wir Tim Luca Daniel von der SpVgg Olpe sowie Kaan Sagir vom SV Blau-Weiß Hillmicke begrüßen.
Tim, der bereits in unserer B- und A-Jugend gespielt hat und dort sehr positiv aufgefallen ist, verließ den Verein leider zu Beginn der laufenden Saison nach Olpe. Umso mehr freuen wir uns über unseren Rückkehrer, der in seinem zweiten Seniorenjahr wieder für den TuS Erndtebrück auflaufen wird. Tim ist offensiver Außenspieler und Kaan besetzt die Position den Zehners.
Mit diesem Stamm steht uns für die Bezirksliga bereits eine gute Mischung aus Talenten sowie erfahrenen Spielern zur Verfügung. Die Verantwortlichen befinden sich in weiteren guten Gesprächen, so dass wir bald die nächsten Neuigkeiten verkünden können.